kelmin Logo - Link zur Startseite

Verbrauchsanalyse

kelmin-Verbrauchsanalyse

Zusätzlich zur klassischen Heizkostenabrechnung bietet kelmin mit einer detaillierten Verbrauchsanalyse die Möglichkeit zur Auswertung des nutzerbezogenen Verbrauches über die letzten drei Jahre.

Für die jeweils letzte Abrechnungsperiode werden die Verbrauchs- und Kostenanteile für jeden Raum einzeln ausgewiesen, was zunehmende Informationen über die Nutzung mit sich bringt. Die grafische und einfach verständliche Datenaufbereitung gibt Informationen zur Entwicklung des individuellen Verbrauchs und liefert dadurch das Benchmarking mit den benachbarten Einheiten und  die Möglichkeit eines objektiven Drittvergleichs.

Die kelmin-Verbrauchsanalyse unterstützt verantwortungsbewusste Objektnutzer professionell in der Identifikation ihrer bis dato nicht genutzten Einsparpotentiale und in der Bewertung von umgesetzten Maßnahmen. Nutzer haben dadurch die Möglichkeit, nachhaltig Geld zu sparen und darüber hinaus wertvolle Beiträge zum Schutz unserer Umwelt zu leisten.